Entwicklungsservices

Projekte als Werkzeuge zur Entwicklung

Das Entwicklungszentrum benutzt verschiedene Projekte bei seiner Arbeit. Je nach Objekt sind das algemeine Projekte, z.B. KOKO, oder gezielte Projekte, z.B. zur Entwicklung der öffentlichen Infrastruktur und des Gewerbes.

In der Praxis geschieht die Projektarbeit auf vier verschiedene Arten:
• interne Verwaltung und Realisierung der Projekte
• Verwaltung von Projekten, die von Partnern realisiert werden
• (teilweise) Realisierung von Projekten, die von Partnern verwaltet werden
• als Organ des Bezirks Raahe bei der Finanzierung von Projekten, die von Partnern verwaltet und realisiert werden

Dauer und Finanzierung unterscheiden sich je nach Projekt.
Für die vom Entwicklungszentrum selbst verwalteten Projekte sind die eigenen Mitarbeiter verantwortlich. Projekte zur Entwicklung von gewerblichen Aktivitäten werden im Allgemeinen vom angegliederten Business Service realisiert.